Das Hafury GT20 bietet den Einstieg für alle Smartphone Kunden die auch mal etwas speichern möchten. 128GB Speicherplatz für knapp 120€ die sind bei dem Hafury G20 gut aufgehoben. Hobby Fotografen sollten aber lieber unsere Alternative weiter unten wählen.

 

Das Hafury G20 bietet 4GB Arbeitsspeicher, 128GB Speicherplatz und einen guten Einstiegsprozessor mit LTE. Im Lieferumfang gibt es Schnellladegerät, Silikonhülle, Schutzfolie, Sim-Slot Öffner.

 

Design Top


Die Rückseite hat eine tolle Oberfläche vor allem das Kamera-Opjektiv. Das Material ist aus Kunststoff. Was sich auch so anfühlt. Mit fast 10mm ist das GT20 recht dick. Die hervorstehende Kamera nicht mit einberechnet. Die Abmessungen des Hafury G20 ist 15.5 x 7.3.
 

Quad-Kamera mit 20 Megapixel Kamera

Die Quad-Kamera mit 20 Megapixel Hauptkamera macht akzeptable Bilder wobei es schnell zu Rauschen anfängt wenn es dunklere Momente gibt. Der Zoom (Digital) ist nicht zu empfehlen.

image

 

Hafury GT20 – Display

Mit 6.2 Zoll HD Display mit Notch ist das Display nicht besonders groß aber ausreichend. Die Auflösung ist durch das HD Display in Ordnung. Die Farben wirken jedoch durch das LCD Display etwas Kühl.

 

Prozessor, Leistung, Speicher beim Hafury GT20

Der Quad-Core Prozessor MediaTek MT6761 bietet für Internet surfen, Whatsapp, Instagram ausreichende Leistung. Für kleinere Spiele die nicht Grafisch aufwendig sind ist die leistung auch noch ausreichend.

 

Akku des Hafury GT20

Mit 4.200 mHa reiht es sich ins Handelsübliche Sortiment ein. Und reicht für 1 1/2 bis 2 Tage bei normaler Nutzung aus.

 

Fazit zum Hafury GT20

Für knapp 120€ kriegt man aktuell nicht wirklich viel mehr. Eine alternative haben wir dennoch weiter unten eingeblendet. Hier würden wir das Oppo A53s empfehlen es hat 5.000 mHa, eine bessere Kamera, 90Hz Display und 18 Watt Schnelllade Funktion - kostet aber auch 169€.